Aktuelle Meldungen

18.08.2017

Neuer Baustellenfahrplan 562 ab 18.08.2017

Bitte beachten Sie den überarbeiteten Baustellenfahrplan der Regionalbuslinie 562.
16.08.2017

Verkehrshinweis MKK-55

06:56 Uhr ab Neuberg-Rüdigheim nach Somborn Kopernikusschule
Die Fahrt verkehrt nicht mehr über Langenselbold Bahnhof. Die Abfahrt Langenselbold...
16.08.2017

Verkehrshinweis MKK-53

Abfahrten 05:48 Uhr ab Somborn Busbahnhof nach Horbach sowie ab Horbach 05:59 Uhr nach Somborn Busbahnhof und von dort (weiter als MKK-52) um 06:10...
16.08.2017

Verkehrshinweis MKK-52

Abfahrt ab Somborn Busbahnhof um 06:10 Uhr weiter nach Hanau wurden jeweils um 8 Minuten, ab allen folgenden Haltestellen, vorverlegt damit...

04.08.2017

566/MKK-51: Straßenbauarbeiten zwischen Hanau/Großauheim und Großkrotzenburg

Für die Dauer der Vollsperrung der L 3309 zwischen Hanau/Großauheim und Großkrotzenburg, die voraussichtlich bis Mitte/Ende September 2017 geht, gilt...
02.08.2017

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Jossa

Ab Freitag, 4. August 2017, bis Ende der Deckenarbeiten kann die Ersatzhaltestelle "Im Spessartgrund" nicht bedient werden. Nächste Ein- und...
21.07.2017

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Jossa

Ab dem kommenden Montag den 24.07.2017 wird der Pendelbus, der wegen der Sperrung der Ortsdurchfahrt zwischen Altengronau und Jossa fährt auf die...
07.07.2017

Sperrung Lettgenbrunn ab 10.07.2017

Aufgrund einer Deckenerneuerung der K891 Lettgenbrunn/Villbach-Pfaffenhausen wurden die Fahrpläne der Linien MKK-80, -82 und -83 geändert. Die...
29.06.2017

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Jossa

Ab Montag, 3. Juli 2017, wird die Ortsdurchfahrt in Jossa bis zum Ende der Brückenarbeiten voll gesperrt. Für die Haltestellen „Jossa Ort“,...
22.06.2017

Verlegung der Bushaltestelle "Jossa Ort"

Wegen Straßenbauarbeiten kann die Bushaltestelle "Jossa Ort" von Freitag, 23. Juni 2017, bis voraussichtlich Freitag, 30. Juni 2017, nicht...

Busschule


Kinder sind gegenüber Erwachsenen im Straßenverkehr benachteiligt: Sie sind kleiner, unkonzentrierter, können Geräusche schlechter zuordnen und verhalten sich oft wider besseren Wissens falsch. Daher fasste die KVG den Entschluss, das Busfahren mit ihren kleinen Fahrgästen praktisch zu üben und die Busschule in den Schulen im Main-Kinzig-Kreis anzubieten.

 

Die Busschule wurde vorrangig für Grundschüler und 5. Klasse-Schüler konzipiert. In den Schulen kann im Unterricht mit den RMV-Schulmedien eine Vorbereitung für diesen Tag erfolgen. Die Busschule an sich findet überwiegend an der Haltestelle und im Bus statt. Dort wird den Kindern gezeigt, was es mit dem „toten Winkel“ auf sich hat und was die Piktogramme im Fahrzeug bedeuten. Auch das richtige Einsteigen und das Abstellen des Ranzens werden geübt



Die Busschulen werden gemeinsam mit unseren lokalen Busunternehmen durchgeführt, die den Bus und das Fahrpersonal vor Ort stellen. So haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit dem Busfahrer/der Busfahrerin zu unterhalten und deren Arbeitsplatz näher kennen zu lernen. Das hilft mit, Barrieren und Hemmschwellen zwischen dem Fahrpersonal und den Kindern abzubauen.

Gerne können Sie mit uns einen Termin für eine Busschule vereinbaren.
Ansprechpartnerin in unserem Haus:

Carolin Böhm
Tel: 06181/9192-112
Email: c.boehm(at)kvg-main-kinzig.de