Aktuelle Meldungen

12.10.2018

Aufhebung Sperrung zwischen Birstein u. Fischborn sowie Eiserne Hand

Sehr geehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie die Pressemitteilung der Kreiswerke Main-Kinzig GmbH zur Aufhebeung der Sperrung zwischen Birstein u....
12.10.2018

Baustellensperrungen im Raum Wächtersbach / Birstein aufgehoben.

Sehr geehrte Fahrgäste, ab Montag, den 15.10.2018 werden die Baustellensperrungen im Raum Wächtersbach / Birstein aufgehoben. Es wird wieder...
28.09.2018

Vollsperrung L3178 zwischen Uerzell und Ulmbach

Sehr geehrte Fahrgäste,

bitte beachten Sie die beigefügte Pressemitteilung der VGF Fulda bezüglich der Aufhebung Vollsperrung Uerzell ab Montag, 1....
26.09.2018

Umleitungsinfo für den Schelmenmarkt in Gelnhausen

Sehr geehrte Fahrgäste, anbei erhalten Sie Umleitungsinfosmationen für den Schelmenmakt in Gelnhausen, sowie die Sonderfahrpläne der Stadtbusse in...
26.09.2018

Baustelleninformationen Linien RE30, RB40, RB41, RB49, RE98, RE99 (Teilausfälle, SEV)

Sehr geehrte Fahrgäste, anbei erhalten Sie aktuelle Baustelleninformationen.
26.09.2018

Baustelleninformationen RB34

Sehr geehrte Fahrgäste, anbei erhalten Sie vom RMV Baustelleninformationen zur Linie RB34. Hinweis: Die Fahrplantabelle Stockheim – Bad Vilbel -...
24.09.2018

MKK-45.1 und MKK-45.2 Sperrung in Nidderau vom 24. – 27. September 2018

In der Zeit vom 24. – 27. September 2018 wird die Heinrich-Heine-Straße komplett gesperrt, sodass die Linien eine Umleitung fahren müssen um die...
13.09.2018

Buslinie 563 und 46S ab Montag den 17.09.2018 einige Änderungen durch den Rhein-Main-Verkehrsverbund

Sehr geehrte Fahrgäste, wir möchten Sie informieren, dass der Rhein-Main-Verkehrsverbund im Angebot auf der Buslinie 563 und 46S kurzfristig ab...
06.09.2018

Verkehrshinweise MKK-33 Bruchköbel > Fahrplanänderung zum 10.09.2018

Die Fahrt 016 um 06:51 Uhr ab Oberissigheim Bergstraße fährt ab nicht mehr über die Haltestellen Bruchköbel Insterburger Straße, Hanau Weiherfeld,...
05.09.2018

Bauarbeiten Nidderau + Einschränkungen für den Busverkehr

Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund von Baumaßnahmen an der Konrad-Adenauer-Allee kann es zu Verspätungen im Linienverkehr der Linien 562, 42S und...

Busschule


Kinder sind gegenüber Erwachsenen im Straßenverkehr benachteiligt: Sie sind kleiner, unkonzentrierter, können Geräusche schlechter zuordnen und verhalten sich oft wider besseren Wissens falsch. Daher fasste die KVG den Entschluss, das Busfahren mit ihren kleinen Fahrgästen praktisch zu üben und die Busschule in den Schulen im Main-Kinzig-Kreis anzubieten.

 

Die Busschule wurde vorrangig für Grundschüler und 5. Klasse-Schüler konzipiert. In den Schulen kann im Unterricht mit den RMV-Schulmedien eine Vorbereitung für diesen Tag erfolgen. Die Busschule an sich findet überwiegend an der Haltestelle und im Bus statt. Dort wird den Kindern gezeigt, was es mit dem „toten Winkel“ auf sich hat und was die Piktogramme im Fahrzeug bedeuten. Auch das richtige Einsteigen und das Abstellen des Ranzens werden geübt



Die Busschulen werden gemeinsam mit unseren lokalen Busunternehmen durchgeführt, die den Bus und das Fahrpersonal vor Ort stellen. So haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit dem Busfahrer/der Busfahrerin zu unterhalten und deren Arbeitsplatz näher kennen zu lernen. Das hilft mit, Barrieren und Hemmschwellen zwischen dem Fahrpersonal und den Kindern abzubauen.

Gerne können Sie mit uns einen Termin für eine Busschule vereinbaren.
Ansprechpartnerin in unserem Haus:

Carolin Böhm
Tel: 06181/9192-112
Email: c.boehm(at)kvg-main-kinzig.de