Aktuelle Meldungen

19.06.2018

Pressemitteilung der VGF Fulda

Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung der VGF Fulda bezüglich des Schloss- und Gartenfest in Ramholz, und der damit entfallenden...
14.06.2018

Pressemitteilung der VGF Fulda

Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung der VGF Fulda bezüglich der Vollsperrung auf der K 936 zwischen Oberzell und Weichersbach ab...
13.06.2018

Pressemitteilung der Gemeinde Gründau

Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung der Gemeinde Gründau bezüglich der Vollsperrung der Büdinger Strasse ab dem 25.06.2018
13.06.2018

PM Wegfall Bedienung MKK-30 in Rodenbach

Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung bezüglich des Wegfalls der Buslinie MKK-30 Rodenbach/Erlensee
30.05.2018

Pressemitteilung der VGF Fulda

Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung der VGF Fulda zur Vollsperrung L3178 zwischen Uerzell und Ulmbach, sowie das Umfangreiche...
13.05.2018

Stadtbus Gelnhausen

Sehr geehrte Fahrgäste, in der Zeit von 14.05.2018 - 26.05.2018 können die Haltestellen "Am Ziegelturm" und "Untermarkt" nicht angefahren werden....
07.05.2018

Pressemitteilung der VGF Fulda

Brückentag (Freitag nach Christi Himmelfahrt) am 11. Mai 2018

Am Freitag, 11. Mai 2018, ist ein beweglicher Ferientag.
Wir weisen darauf hin, dass...
04.05.2018

Pressemitteilung der RMV GmbH

Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung der RMV zur Tunnelsperrung an Christi Himmelfahrt, sowie das Umfangreiche Ersatzverkehrsangebot.
24.04.2018

Pressemitteilung der VGF Fulda

Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung der VGF Fulda zur Vollsperrung zwischen Bellings und Kreuzung Bellings/Steinau, sowie Änderung der...
20.04.2018

Beförderung der Schüler/innen aus Völzberg in KW 17

In der kommenden Woche vom 23. bis zum 27.April kann am Montag, 23.04, Dienstag 24.04 und Freitag 27.04. der Bus baustellenbedingt nicht ab Völzberg...

Busschule


Kinder sind gegenüber Erwachsenen im Straßenverkehr benachteiligt: Sie sind kleiner, unkonzentrierter, können Geräusche schlechter zuordnen und verhalten sich oft wider besseren Wissens falsch. Daher fasste die KVG den Entschluss, das Busfahren mit ihren kleinen Fahrgästen praktisch zu üben und die Busschule in den Schulen im Main-Kinzig-Kreis anzubieten.

 

Die Busschule wurde vorrangig für Grundschüler und 5. Klasse-Schüler konzipiert. In den Schulen kann im Unterricht mit den RMV-Schulmedien eine Vorbereitung für diesen Tag erfolgen. Die Busschule an sich findet überwiegend an der Haltestelle und im Bus statt. Dort wird den Kindern gezeigt, was es mit dem „toten Winkel“ auf sich hat und was die Piktogramme im Fahrzeug bedeuten. Auch das richtige Einsteigen und das Abstellen des Ranzens werden geübt



Die Busschulen werden gemeinsam mit unseren lokalen Busunternehmen durchgeführt, die den Bus und das Fahrpersonal vor Ort stellen. So haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit dem Busfahrer/der Busfahrerin zu unterhalten und deren Arbeitsplatz näher kennen zu lernen. Das hilft mit, Barrieren und Hemmschwellen zwischen dem Fahrpersonal und den Kindern abzubauen.

Gerne können Sie mit uns einen Termin für eine Busschule vereinbaren.
Ansprechpartnerin in unserem Haus:

Carolin Böhm
Tel: 06181/9192-112
Email: c.boehm(at)kvg-main-kinzig.de